Longieren

 

Seit Frühlingsbeginn 2014 bieten wir das Longieren mit dem Hund an und dies erfreut sich grosser Beliebtheit.

Das Longieren mit dem Hund fördert die Zusammenarbeit zwischen HundeführerIn und Hund und ist eine sinnvolle Beschäftigung und ein Ausgleich zum alltäglichen Spaziergang. Das Longieren eignet sich für die alltägliche Auslastung oder zur Förderung der Konzentration, Verbesserung der Bindung zum HundeführerIn sowie der Zusammenarbeit bis hin zur Kanalisierung übertriebener Jagdverhalten usw. Die Kommandoerteilung erfolgt beim Longieren nicht durch Worte/Kommandos sondern durch eine feine Verständigung mittels Körpersprache.

Longieren findet statt jeweils am Dienstag-Nachmittag von 15.00h bis 16.00h